Die 5 besten Tillandsien für Einsteiger.

Die 5 besten Tillandsien für Einsteiger.

Du hast gerade erst die wunderbare Welt der Luftpflanzen für dich entdeckt? Du möchtest unbedingt einer dieser besonderen Pflanzen ein zu Hause geben aber weißt nicht, welche Art überhaupt für dich geeignet wäre? Dann bist du hier genau richtig! Wir stellen dir hier die unserer Meinung nach besten Tillandsien für Anfänger vor.

 

Tillandsia ionantha

Tillandsia ionantha

Wahrscheinlich "der Klassiker" unter den Luftpflanzen.
"ionánthus" bedeutet "veilchenblütig" was auch auf die violette Farbe der Blüte hindeutet. Diese Tillandsie kommt in unzähligen Varianten von grün über gelblich bis rot vor und hat ein recht großes Verbreitungsgebiet von Mexiko über Guatemala, Honduras, Salvador und Nicaragua. Es kommt auch vor, dass sie sich in der Natur mit anderen Tillandsien Arten kreuzt (hybridisiert). Während der Blütezeit oder durch starke Sonneneinstrahlung verfärben sich die inneren Rosettenblätter leuchtend rot.
Je nach Sorte und Varietät, die sehr feine Blattspitzen besitzen können, kann sie ein wenig anfällig für braune trockene Spitzen sein. Das beschränkt sich aber wirklich nur auf die haarfeinen Spitzen. Man kann diese gut trimmen wie in unserem Blogartikel beschrieben.
Allgemein ist sie sehr beliebt das sie egal ob in Blüte oder nicht ein attraktives Erscheinungsbild zeigt. Helles, indirektes Sonnenlicht und mäßige Wassergaben sorgen dafür, dass sie auch recht bald Wurzeln bildet und durch Kindelbildung zu einem voluminöse Klumpen wachsen kann. Darüber hinaus ist sie günstig in der Anschaffung. Probiert es einfach aus! Wir bieten sie als Babypflanze, in kleiner und großer Größe an.
Hier der Link zur Pflanze in unserem Shop.
 

 

Tillandsia caput medusae

Tillandsia caput medusae

Das "Medusenhaupt" sieht mit ihren grünen Tentakeln einfach unvergleichlich und außergewöhnlich aus. Sie entspringen einer Scheinzwiebel, also der verdickten Basis, die an eine Zwiebel erinnert. In Mexiko und Mittelamerika ist sie eine weit verbreitete Art und lebt epiphytisch auf Bäumen.
Sie ist eine sehr robuste Pflanze die auch mit nur ganz wenig Wasser zurechtkommt. Dann bleibt sie allerdings recht klein. Unter optimalen Bedingungen, das heißt hellem Standort, regelmäßiger Wassergabe und gelegentlicher Düngung mit unserem Pflegespray kann sie zu imposanter Größe heranwachsen und sich über Kindel vermehren. Ihr bekommt sie bei uns im Shop in normaler und einer besonders großen XL Variante. Eine wirklich tolle und einfach zu pflegende Luftpflanze für Anfänger.
 

 

Tillandsia capitata "Peach"

Tillandsia capitata var. Peach

Unserer Meinung nach eine der trockenheitsverträglichsten Luftpflanzen und damit perfekt für Einsteiger geeignet. Die Blätter sind rosettenförmig angeordnet und von grau-grüner Farbe. In ihrer Heimat, fast der komplette mittelamerikanische und karibische Raum, wächst sie in Bäumen aber auch auf blanken Felshängen. Bei uns bieten wir sie in der attraktiven Sorte "Peach" an, bei der sich die Blattrosette, unter optimalen Bedingungen mit ausreichend Licht, hell und pfirsichfarben einfärbt. Eine wunderschöne Pflanze in ansprechender Größe hier im Shop:
 

 

Tillandsia butzii

Tillandsia butzii

Der ein oder andere Kenner mag sich eventuell wundern, dass diese Pflanze hier mit aufgeführt ist. Rein auf dem Papier meint man nämlich, dass sie entsprechend ihres Herkunftsgebietes, den Bergwäldern Mexikos bis Panamas, schwierigere Ansprüche hat. Sicher ist eine höhere Luftfeuchtigkeit und ein etwas schattigerer Platz kein Fehler. Unserer Erfahrung nach ist das aber sehr variabel und sie erweist sich als äußerst robust. Man sollte sie aber vorzugsweise besprühen statt zu tauchen. Die Gefahr, dass sich Wasser in den gewölbten Blättern der Scheinzwiebel sammelt und nicht richtig trockenen kann ist zu groß und Pflanze beginnt zu faulen. Belohnt wird man auf jeden Fall mit einem außergewöhnlichen Look und einer unverwechselbaren getigerten Musterung auf den Blättern. Hier geht's zur Produktseite.


 

Tillandsia xerographica

Tillandsia xerographica

Auch genannt "Die Königin" der Luftpflanzen.
Tillandsia xerographica ist in Mexiko, Salvador und Guatemala heimisch. Sie kommt dort in Gebieten mit wüstenähnlichem Klima vor. Also trockene heiße Tage  und kühle Nächte mit Taubildung. Bei der Pflege bedeutet dies, dass sie sehr genügsam ist und wenig Wasser benötigt, dass wenn nicht in praller Sonne gegeben werden sollte. Außerdem ist sie auch weniger für dich Tauchmethode geeignet, da in den Blattachseln gerne Wasser stehen bleibt, was dann zur Fäulnis führt. Abgesehen davon kann sie zu imposanter Größe anwachsen und ist eine wahre Augenweide. Je nach Wassergabe kräuseln sich die Blätter unterschiedlich stark
In der Natur ist diese Art stark gefährdet. Bei uns erhaltet ihr nur Pflanzen aus nachhaltiger Kultur.
 


Unseren Guide zur perfekten Pflege deiner Pflanzen findest du hier.
Unser Tillandsien Pflegespray mit wertvollen Nährstoffen und Mineralien hier.